LUFTAUFNAHME VON ROSENHEIM FÜR RECHTSANWALT D. SCHIETINGER

Der Rechtsanwalt David Schietinger (http://anwaltrosenheim.de) stellte 2013 seine Homepage fertig und benötigte für die Startseite einen klaren, sofort erkennbaren Bezug zur Stadt Rosenheim. Der hohe Wiedererkennungswert der Rosenheimer Skyline mit den verschiedensten Kirchtürmen und Firmenhochhäusern wie z.B. Kathrein oder Sparkasse Rosenheim mit der Bergkette der Alpen im Hintergrund machte die Entscheidung einfach:

Es wird eine Luftbildaufnahme benötigt.

Durch die Erweiterung der Ausrüstung um einen sog. Quadrocopter, im Allgemeinen auch “Drohne” genannt, konnte der Kundenwunsch einer Luftaufnahme ohne Probleme erfüllt werden.

Mit diesem Quadrocopter kann der Bereich der Luftbildfotografie (auch Luftfotografie, Aerofotografie od. aerial photography) vollständig abgedeckt werden. Unterhalb der Drohne ist eine hochauflösende, besonders leichte Kamera angebracht, die für Luftaufnahmen sowohl Schrägbilder als auch Senkrechtbilder aus einer Höhe von 2 Meter bis hin zu ca. 500 bis 700 Meter (je nach Wetterlage) anfertigt. Wichtig ist hierbei das Fliegen “auf Sicht”, d.h. mit direktem Sichtkontakt zum Fluggerät.

Gesteuert wird der Quadrocopter über eine Fernsteuerung durch eine Person vom Boden aus. Hierbei können alle beliebige Flugrichtungen unternommen werden. Pro Akku kann eine Flugdauer von 10-12 Minuten verwirklicht werden.

Beliebte Einsatzgebiete der Luftbildaufnahmen sind unter anderem:

  • Photogrammetrie
  • Geographie, Geologie und Kartografie
  • Spionage und militärische (Luft- und Gelände-) Aufklärung
  • Lokalisierung von Bombenblindgängern durch Auswertung von Kriegsluftbildern
  • Ansichtskarten, Prospekte
  • Stadtplanung und Landschaftsgestaltung
  • Bauplanung
  • Industrielle Inspektion
  • Artenschutz und Pflanzenschutz
  • Vermessung
  • Werbung und Image-Broschüren, TV-Berichterstattung
  • Luftbildarchäologie insbesondere unter Verwendung der Infrarotfotografie

(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Luftbildfotografie)

Weitere Einsatzzwecke der Luftaufnahmen sind v.a. Bewegtbildaufnahmen (Videos), um z.B. Veranstaltungen, Grundstücke oder auch hochwertige Immobilien abzubilden.

Luftaufnahmen sind durch die Verbreitung dieser Quadrocopter inzwischen für Jedermann erschwinglich geworden, da auf die Verwendung von eigens hierfür spezialisierte Flugzeuge oder Hubschrauber inklusive eigenen Piloten und Fotografen verzichtet werden kann. Auch die besonders leichten Kameras liefern mittlerweile eine hervorragende Qualität.

Falls auch Sie sich für eine Luftaufnahme interessieren, zögern Sie nicht mich anzuschreiben! Gerne mache ich Ihnen ein Angebot:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht