Wunderschöne Hochzeit auf der verschneiten Fraueninsel, Chiemsee

Den Chiemsee mag ich persönlich ohnehin schon besonders gern. Doch bei der Anfrage, ob ich für Freunde eine Hochzeit einen Tag vor Silvester auf der Fraueninsel dokumentieren möchte, musste ich nicht lange überlegen. Schneefall, winterliche Temperaturen, Dampferfahrt, das “gemütliche” Standesamt, … viele neue Herausforderungen begleiteten mich an diesem besonderen Tag. Am meisten Freude hat mir der pünktlich am Vortag einsetzende Schneefall bereitet, denn der kam wie bestellt: Ein großer Wunsch der Braut war, ganz in Weiss und im Schnee zu heiraten. Der Wunsch ging definitiv in Erfüllung!

Die Reise in diesen besonderen Tag begann am Dampfersteg in Gstadt. An der Ablegestelle (Seeplatz 4a, 83257 Traunstein, www.chiemsee-schifffahrt.de) versammelten sich die Gäste. Zuletzt traf die Braut ein und gemeinsam ging es mit dem Schiff Richtung Frauenchiemsee. Der Weg führte uns zu Fuß direkt zum Standesamt, nur wenige Gehminuten von der Anlegestelle Fraueninsel entfernt. Die Hochzeitsgesellschaft wärmte sich im Vorraum des Standesamtes etwas auf. Diese Zeit nutzten das Paar und ich für das erste von zwei Brautpaarshootings. Hier boten das Kloster, alte Gemäuer und die verschneiten Wege auf Frauenchiemsee sehr schöne Motive für einzigartige Hochzeitsfotos einer Winterhochzeit.

Die Trauung fand in der Mesnerstube im Standesamt der Fraueninsel statt. Mit ehrlichen, authentischen und schönen Worten beglückwünschte die Standesbeamtin das Brautpaar. Obwohl das Raumangebot in der Mesnerstube recht begrenzt ist, verleiht es doch einen sehr persönlichen und gemütlichen Charme, wie ich finde. Zumindest hat von den rund 50 Gästen jeder seinen Platz in der Stube gefunden.

Im Anschluss wurde im Inselhotel zur Linde die Feierlichkeiten fortgesetzt. Liebevolle Tischdekoration, ausgezeichneter Service und eine rundum zufriedene Hochzeitsgesellschaft sorgten für eine harmonische, gemütliche Atmosphäre.

Während Kaffee & Kuchen führten das Brautpaar gemeinsam mit mir das zweite Shooting durch, diesmal direkt am Ufer des von einer überzuckerten Winterlandschaft umgebenen Chiemsees.

Für mich persönlich eine sehr gelungene und bezaubernde Hochzeit auf der Fraueninsel.

Sie sind ebenfalls auf der Suche nach einem Fotograf für Ihre Hochzeit? Dann schreiben Sie mich jetzt an und sichern Sie sich noch einen Termin:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht